Güde Briccole di Venezia Brotmesser V431/32 - 32 cm

227,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Garantierter Versand heute, 09.12.2019
Bestellen Sie innerhalb von 5 Stunden, 57 Minuten und 5 Sekunden dieses und andere Produkte.
  • Guede-V431-32

Das Brotmesser gehört zu den wichtigsten Messern in der Küche. Mit der langen Wellenschliff-Klinge lässt sich aber nicht nur Brot gut schneiden. Auch krustiger Braten, Gebäck oder große, harte Früchte können mit der langen Klinge des Brotmessers einfach und gleichmäßig geschnitten und zersägt werden.

Die Griffschalen der Güde Briccole di Venezia Messer sind aus dem Holz venezianischer Gondelpfähle ("Briccole") gefertigt. Einige dieser edlen und geschichtsträchtigen Hölzer fanden den Weg nach Solingen, wo sie durch die Manufaktur Güde in einer auf 4 Messer limitierten Sonderedition das unvergleichliche Flair der Lagunenmetropole in die Küche bringen.

Die Messerklingen wurden aus einem Stück Chrom-Vanadium-Molybdän Messerstahl handgeschmiedet. Sie ist eisgehärtet, rostfrei und handgeschärft. Die Verarbeitung der Messer erfolgt in über 40 verschiedenen manuellen Arbeitsgängen. Die liebevolle Handarbeit garantiert, dass jedes Güde Briccole di Venezia Messer mit bester Qualität und Schärfe glänzt.

Bitte beachten Sie, dass die Messer aufgrund des Holzgriffes nicht spülmaschinengeeignet sind.

Messerform: Brotmesser
Klingenlänge: 32 cm
Klingendicke: 3,9 mm
Klingenhöhe: 4,5 cm
Gewicht: 336 g
Herstellungsweise: geschmiedet
Klingenhärte: 56 HRC
Klingenstahl: X50CrMoV15 eisgehärtet
Schliff: einseitig
Griffmaterial: Holz Eiche
Griffform: symmetrisch
Grifflänge: 14 cm
Gesamtlänge: 44,8 cm
Serie: Güde Briccole di Venezia
Set: Kochmesser
Weiterführende Links
Verfügbare Downloads
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Güde Briccole di Venezia Brotmesser V431/32 - 32 cm"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen